Im Alter von 12 machte Tom Silver seine ersten Erfahrungen in der Eventszene und beschloss DJ zu werden. Mit seinen ersten Gehältern wurde 4 Jahre später der legendäre Technics 1210 Turntable gekauft und von da an war er nicht mehr von den Plattentellern wegzubekommen. Nach einer einjährigen Lernphase und großer Begeisterung für Musik kam das erste Booking welches unmittelbar zu einem Resident Vertrag führte. 

Mit 20 unterschrieb Tom Silver beim „Austria DJ Team“ und es folgten Bookings in ganz Österreich. 1998 wurde er vom Management eines Clubs in Italien entdeckt und für 6 Monate verpflichtet. Dort wurden mehrere Clubs aus der Schweiz auf ihn aufmerksam und es wurden einjährige Resident Verträge unterschrieben. Nach der erfolgreichen Zeit in der Schweiz engagierte der bekannte Club P1 Österreich DJ Tom Silver und holte ihn nach Wien.

 2004 wurde Tom Silver Resident in Wiens Top Club Babenberger Passage und blieb dem damals bis über die Grenzen österreich hinaus bekannten Club 11 Jahre lang Treu.

 

Kurze Zeit später wurde er auch Resident DJ, DJ Booker und Koordinator beim grössten Gastro-Clubbing, dem Bar, Babes & Bouncers, welches in Wien  2-3 mal im Jahr an einem Montag stattfindet und bis zu 1.600 Leute aus Gastro und Nachtgeschäft begeistert.

Legendär auch seine Zeit als Resident im "Empire" Wien 2007 bis 2009 wo er binnen weniger Monate den Club zum unumstrittenem Highlight machte, von dem das Partyvolk noch heute schwärmt.

2010 - 2014 war Tom Silver gemeinsam mit Benny Basarati wesentlich am Aufbau der Med & Law Clubbings verantwortlich die mittlerweile in mehreren Städten Österreichs und Deutschlands stattfinden.

Ende 2013 nahm Tom Silver sich gemeinsam mit der Bettelalm vor einen Montagsclub zu etablieren. Daraus entstand die erfolgreiche “Monday Affairs” Serie welche bis heute jeden Montag als der Hotspot gilt.

Eine weitere Veranstaltung an deren Aufbau Tom Silver grossen Anteil hatte ist das Alpha Clubbing im Uniqua Tower welches ca. alle 2 Monate stattfindet.

Tom Silver spielt zur Zeit regelmässig in namhaften Clubs Österreichs mit monatlichen Bookings im Ausland.

2010 wurde der erste Remix „Snow Angel“, für den schwedischen DJ & Produzent Paul Forsberg released, 2015 produzierte Tom Silver “I cant say goodbye” mit dem Soulsänger Ola Egbowon. Der Track wurde auf Tom Novy´s Label Noveau Niveau veröffentlicht.

 

Discographie international

 

2012       Dubai: Club Sensation

               Turkey: M2B by MTV (Mission 2 Beach)

1999       Switzerland: Resident Arena

1998       Italy: Resident La Murin

 

 

Angelahnt Productions

 

2004 – ongoing: BBB Resident DJ, Booker und Coordinator

www.anglahnt.com

 

Discografie national 

 

2015 - ongoing     Half Moon, Remembar, Work-a-Tonic, Volksgarten

2013 - 2015          Vienna: Resident "Box", Resident "Alpha"

2004 – 2016         Vienna: Resident Babenberger Passage

2002 – 2004          Vienna: Resident P1

2001 – 2002          Vienna: Cube / Sansibar

1999                      Dornbirn: Stern

1996 – 1999          Austria DJ Team

1995 – 1996          Innsbruck: Resident Flip

1993 – 1995          Innsbruck: Hollywood

 

 

Bookings national

 

Vienna:                 Volksgarten, U4, Pratersauna, Chaya Fuera, Camera, Palffy, Scotch, The Box,  

                             Club Couture, Praterdome, Kursalon Hübner, Phönix Supperclub, Partyhouse, 

                             Moulin Rouge, Take 5, Dock nr. 5, Moody´s, Ride Club, Babu, 

                             Red Room, Roxy, Palais Auersperg, Ottakringer Brauerei, 
                             Hochriegl, Empire, 
Platzhirsch, Elysium, Moulin Rouge, Alpha Club, K47,                                    Tom´s Club, S-Club, Lutz club, Gnadenlos... uvm 

 

Carinthia:             Fete Blanche / 2012 (Casinoplatz, Velden)

                             Fete Blanche / 2010 (Congress, Pörtschach)  

                             Lakes (Pörtschach), Fabrik (Saag)

 

 

Styria:                  Kuttolinsky, Orange, Bur, GMD, Murinsel

 

Upper Austria:     Kolosseum, Beluga, Remembar, Heaven(U-Hof), Lusthouse (Haag),

 

Tyrol:                  Premium Beats Festival (Playcastle Seefeld), Hollywood, Hofgarten,

                            Blue Chip, Antico, Countdown, Clima, Flip, Baustell, Sagenhaft, (Innsbruck),                               Bawa Lounge (Fügen), La Tosca (Reutte)

 

 

Lower Austria:    Mephisto (Wr.Neustadt), Zweiraum (Wr.Neustadt) Melkerkeller (Baden)

 

Salzburg:             Half Moon

 

uvm.

 

 

Remix

 

2010 Remix for DJ & Producer Paul Forsberg

http://itunes.apple.com/de/album/snow-angel-feat-cecilia-bizzi/id370896824

 

Supports

 

Mark Knight, Benni Benassi, Global Deejays, Timbaland, Phatts & Small, JCA, Westbam

Jonathan Ulysses, Darren Bailie (Guru Josh Project) Mark Brain, 

DJ Farock, DJ Teddy O, DJ Ammo, Joe T. Vanelli, Dj Antoine, Arno Cost, CJ Stone uvm...

 

FacebookMySpaceGoogle Bookmarks
Copyright © 2018 DJ Tom Silver. All Rights Reserved.
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.